ELTERN-KIND BEZIEHUNG

In einer guten Beziehung müssen Eltern und Kinder gleichwertig sein. Dies heißt nicht, dass Erwachsene ihre Führung abgeben sollten. Kinder kommen zwar mit viel Weisheit, aber wenig Erfahrung zur Welt. Sie bedürfen einer kontinuierlichen Begleitung in einer Atmosphäre, in der sich jeder frei entfalten kann. Wichtig ist dabei ein guter Austausch im Gespräch. Für Kinder ist es wesentlich, wenn Eltern wahres Interesse an ihrem Leben haben und herausfinden wollen, wer ihr Kind ist. Mütter und Väter verhalten sich ihren Kindern gegenüber wie Journalisten. Sie stellen nur Fragen: Wie war’s in der Schule? Wie war Kindergarten? Möchtest du Toast mit Schinken oder Käse? So entsteht kein Dialog. 

 

www.silaersantektas.com  Copyright 2016 ®  All rights reserved.

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
Bohemian Rhapsody - Queen
00:00 / 00:00